Aktuelle Verkehrsmeldungen

18. Oktober 2019 | Von | Kategorie: Mikroskop

Wegen Erektionsstörungen seines Gasfußes musste der LKW-Fahrer Alfons B. aus G. seinen bei Frankfurt begonnenen Überholvorgang schon kurz hinter Würzburg abbrechen.

BILD-Überschrift: „Endlich keine einseitigen Reparaturen der deutschen Autobahnen mehr: Lastwagen nun gleichmäßig auf allen Fahrspuren!“

Die neue Baustelle auf der A1 (km 231 bis km 686) ist in bewährter Qualität sorgsam  eingerichtet und  hat für den Fall, dass dort eines Tages wider Erwarten jemand weitergehend tätig wird,  eine mobile PIXI-Toilette mit Elektroantrieb und 6-Gang-Getriebe erhalten.  

BILD-Überschrift: „Baustelle überlebt 89-Jährigen!“

Nach einer Studie der Vereinigten deutschen Verkehrsbehörden (VdV) könnte die Zahl der tödlichen Unfälle auf Autobahnen bei einer Geschwindigkeitsbeschränkung in den Baustellen auf 10 km/h nochmals erheblich gesenkt werden. Effektiver und zu empfehlen sei allerdings ein generelles Gebot, auf Verkehrswegen jeder Art dauerhaft anzuhalten.

BILD-Überschrift: „Auferstehung Verkehrstoter durch Rückwärtsfahrgebot in Baustellen?“

Immer mehr Kraftfahrer auf  Intensivstationen deutscher Krankenhäuser hoffen  auf eine  Therapie gegen das Scheuer´sche Staufieber. Die an den Autobahnen verstreut angebrachten Warnschilder „Stau möglich“ haben sich trotz ihrer Unwiderlegbarkeit nicht als hilfreich  erwiesen.

BILD Überschrift: „Navi leitet Autofahrer auf dem Weg von Hamburg nach Hannover aufgrund aktueller Staumeldungen über Finnland!“

Apropos: Bei der Magen-Darm WM in Helsinki hat der Autodidakt Jens Donner aus Eckernförde  gestern trotz Gegenwinds die Goldmedaille beim Freistil-Pupsen errungen. Wir gratulieren dem glücklichen Sieger herzlich!  

Kommentare sind geschlossen