Kaleidoskop

Vorbilder: Bernhard Brömmel

21. Juli 2022 | Von

Angesichts der ausufernden Krisen plant Bernhard Brömmel einen Großeinsatz…



Teilnahme ungewiss

30. Juni 2022 | Von

Wie wir soeben erfuhren,  hat der Verein deutscher Beerdigungsinstitute (VdB) sämtliche Mitglieder der Bundesregierung, die den Grünen angehören, zu einem festlichen Dinner eingeladen. Hier die geplante Speisefolge: Erdgasgemisch aus autoritären Staaten mit behutsam geräucherten Rotorspitzen defekter deutscher Windräder ♥ Schweinefilet „Allemagne“ der Fa. Tönnies (Haltungsform 1), schonend gesotten in russischem Erdöl, an Braunkohl(e) und Brennstäben

[weiterlesen …]



Leserreise MS „Noah Fortune“

6. Juni 2022 | Von

Bedeutende Gazetten veranstalten Leserreisen, vorzugsweise per Schiff, nun auch die Nachtgazette. Allerdings unterscheidet sich unser Vorhaben wesentlich vom Üblichen. Es dient nicht dem bloßen Zeitvertreib für Gelangweilte, nein: Wie schon zu Zeiten Noahs droht der Menschheit bekanntlich eine große Flut, die Meeresspiegel steigen kontinuierlich an und die gewaltigen Unwetter werden zahlreicher. Hinzukommt eine weltweite Hitzewelle, die

[weiterlesen …]



Test: Skoda Kamiq Style 1,5 TSI

29. Mai 2022 | Von

Es ist gewiss nicht mehr populär, einen Verbrenner zu testen, zumal dann, wenn es sich um ein SUV handelt. Aber wer in der Großstadt wohnt, sich dort im Wesentlichen radelnd fortbewegt und mit dem Auto fast nur lange Strecken zurücklegt,  überlegt es sich doch mehr als zweimal, ein Fahrzeug mit elektrischem Antrieb und entsprechend begrenzter

[weiterlesen …]



Aus der Redaktion: Leserbriefe

20. Mai 2022 | Von

Die  uns erreichenden Leserbriefe werden in der Redaktionskonferenz besprochen und sämtlich beantwortet, auch wenn wir sie selbst verfasst haben. Hier drei Beispiele aus der letzten Woche:  „Sehr geehrte Nachtgazette, bald werde ich 80. Bisher bin ich bestens ohne Sie  ausgekommen, und daran wird sich auch in den nächsten 80 Jahren nichts ändern. Lese täglich BILD

[weiterlesen …]



Unser Karlchen

18. April 2022 | Von

Obwohl er schon 59 Jahre vollendet und fünf Kinder hat, erweckt er  bei vielen Wählerinnen im Lande doch zarte mütterliche Gefühle: Karl Lauterbach, unser Bundesminister für Gesundheit. Denn wer bedeutete uns schon in Kindertagen nach der morgendlichen Bettflucht liebevoll,  das Badezimmer  aufzusuchen und dort zumindest die Haare auf dem Kopf zu zähmen? Es war niemand

[weiterlesen …]



Morgendliches Albdrücken

26. Februar 2022 | Von


Aus der Redaktion

2. Februar 2022 | Von

Unser Herausgeber und Chefredakteur hat unlängst unter Tränen gebeichtet, entgegen den Berichten vom 16. Oktober 2019 und vom  9. Februar 2020 nie die Malediven besucht zu haben, außerdem nur äußerst selten  Champagner zu trinken – und dann mittlerweile  den für rund 18 Euro sehr annehmbaren “Etienne Dumont“ (Abbildung rechts). Mit diesem freiwilligen Geständnis unterscheidet sich

[weiterlesen …]



Das tägliche Murmeltier

25. Januar 2022 | Von

der großen Tageszeitungen, die sich an einigermaßen gebildete Leser wenden,  ist der gewohnt mächtige Umfang der jeweils nächsten  Ausgabe, auch wenn es bei Licht besehen wenig zu berichten und zu kommentieren gibt. Die Süddeutsche Zeitung (SZ) füllt – ohne den Hinweis „Anzeige“ – regelmäßig allerlei Seiten mit Werbung für die von ihr vertriebenen Produkte wie

[weiterlesen …]



Alter Hut

3. Januar 2022 | Von

In ihrer Jahresendausgabe 2021 berichtete die Süddeutsche Zeitung unter „Leute des Tages“ über eine Münchner Bestatterin, deren Särge und Urnen vorab als Schränke und Vasen genutzt werden können. Die Idee ist indes bereits langbärtig (siehe etwa die taz vom 25. Juni 2011), hat sich nur nie wirklich durchgesetzt. Auf den Einkaufslisten der Verbraucher stehen Artikel,

[weiterlesen …]