Alle Beiträge dieses Autors

Gefordert: Die SPD

21. November 2017 | Von
aaaspd_575

Den  Versuch, die Mumie FDP wieder zu beleben, haben wir  bereits vor einiger  Zeit als sinnfrei gekennzeichnet (siehe den  Beitrag vom 16. Januar 2016). Nachdem die CDU/CSU, die SPD und zunehmend auch die Grünen nachhaltig vom neoliberalen Bazillus infiziert die sogenannte „Mitte“ besetzt haben, sind die Räume, um den Fußballjargon zu bemühen, für primär  wirtschaftshörige Parteizwerge schlicht

[weiterlesen …]



Wirklich Wichtiges

31. Oktober 2017 | Von
abeine_575

Es gibt Zeiten, in denen angesichts der andauernden Emanationen menschlichen Irrsinns selbst Hartgesottene zumindest zeitweise in Schweigen verfallen. Dies kann, wie am Beispiel dieser Zeitschrift zu sehen, auch für  Medien gelten, die nicht  die Illusion vermitteln  mögen, es sei täglich über Bedeutsames zu berichten. Was ist im Oktober 2017 geschehen? In den USA ruiniert Trump nach

[weiterlesen …]



Neu für Alt (bajuwarisch)

2. Oktober 2017 | Von
aaasöder_220


Aktuelles aus der Szene

30. September 2017 | Von
amieder_220

Die Mailänder Modewoche präsentiert in diesem Jahr Gewagtes und Verlockendes. Wir haben ein Modell von Gil Gacci ausgewählt, das Männerherzen deutlich höher schlagen lässt.



Revolution verkehrt

29. September 2017 | Von

Warren Buffett, einer der reichsten Männer der Welt, schon vor einigen Jahren gegenüber CNN: „There´s class warfare, all right, but it´s my class, the rich class, that´s making war, and we´re winning.“ („Es gibt tatsächlich Klassenkampf, aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die den Krieg führt, und wir sind dabei, ihn zu gewinnen.“)



Joachim Ringelnatz (3)

29. September 2017 | Von
ringelnatz

Noch ein kleines Gedicht von Joachim Ringelnatz: Es redete die Exegese. Ihr Hörer war ein Zopfchinese. Der nickte nur von Zeit zu Zeit; Die Exegese war erfreut. Auf einmal fragte der Chinese; Da ward die Exegese bese.



Bundestagswahl und so weiter

28. September 2017 | Von
angel_575

  Das Ergebnis der Bundestagswahl war so wenig überraschend wie die Reaktionen der „Volksparteien“ SPD und CDU/CSU darauf. Die Hoffnung, allein das Niederknien auf Oppositionsbänken gewährleiste den Wiederaufstieg der SPD, ist pure Illusion. Ohne eine programmatische Rolle weit zurück, verbunden mit aktualisierten Konzepten, und eine grundlegende auch personelle Neuausrichtung wird es nichts damit. Zu Ersterem  ist das derzeitige, alles andere als

[weiterlesen …]



Wie wahr….

18. September 2017 | Von
DieLinke_575


Geflügel

18. September 2017 | Von
ageflügel_220

Der Berliner Michael Sowa hat herrliche Bilder gemalt; hier ist eines davon. Es trägt den Titel „Geflügel“ und zeigt ein Mischwesen aus Pfau und Gans (?) mit menschlichen Zügen.



Vom Elend der Grünen

12. September 2017 | Von
DieGrü_575

  Vier deutsche, staatlich subventionierte  Großkonzerne mögen 90 % der deutschen Schweinemast beherrschen, den armen, mit Antibiotika vollgestopften  Kreaturen  während ihres kurzen Lebens nicht ein einziges Mal Tageslicht gönnen,  im Wege  kostensenkender Ausbeutung osteuropäischer Sklaven  die große Mehrheit der deutschen Landwirte von der Schweinemast ausschließen und zugleich die Mäster in anderen europäischen Ländern wie Frankreich und  in Afrika ruinieren, und sie mögen mit lebensgefährlichen,

[weiterlesen …]