Absage

6. Mai 2021 | Von | Kategorie: Boskop

Entgegen hartnäckiger Gerüchte beabsichtigt Sotheby´s nicht mehr, das Klima zu versteigern. Ein Sprecher des Unternehmens teilte mit, das Interesse seriöser Marktteilnehmer sei allzu gering. Nach der Absage auch der Supermarktkette „Wertfrei“, die das Klima ursprünglich dünn geschnitten an den Wursttheken feilbieten wollte, sei als Interessent nur ein gewisser  Adsche Tönnsen aus Büttenwarder (Schleswig-Holstein) übrig geblieben, der sich von dem Erwerb „Nennwert“ verspreche. Dieser sei jedoch, wie eine Überprüfung seines Bierdeckels ergeben habe, offensichtlich zahlungsunfähig.

Die Entwicklung ist zu bedauern, da der kühle Norden ein überzeugendes Klimaziel gewesen wäre.

Kommentare sind geschlossen